Der BIN 100-Index stieg im Vergleich zum vorherigen Abschluss um 0,97 Punkte, während das Gesamtvolumen des Handels 34,2 Milliarden Pfund Betrug.

Der bankenindex verlor 1,42 Prozent, der holdingindex 0,61 Prozent. Unter den Branchenindizes war das Baugewerbe mit 2,96 Prozent am stärksten, während der Transport mit 1,61 Prozent am stärksten rückläufig war.

Der BIN 100-Index an der Börse Istanbul hat den Tag um 0,06 Prozent auf 1.625, 06 Punkte gesteigert und den schlussrekord erneuert und den höchsten Rekord auf 1.643,82 Punkte angehoben.